Toolbar

GALERIE PETRA LANGE

Peter Berndt

1937 geboren in Neugersdorf/Oberlausitz
1955 - 1961 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Berlin
Meisterschüler
1964 1. Preis der Karl-Hofer-Gesellschaft Berlin
1965 Rompreis, Villa Massimo
bis 1967 Aufenthalt in Rom
1973 - 1991 Mitglied im Deutschen Künstlerbund
seit 1993 Mitglied im Künstlersonderbund
1997 - 2010 Mitglied im Verein Berliner Künstler
bis 2002 Dozent an der Hochschule der Künste Berlin
seit 1963 kontinuierliche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Berlin, West - und Ostdeutschland und im Ausland

Ein Maler, unterwegs auf den Straßen. Er fährt und fährt, so lange, bis er meint die Bäume am Straßenrand bewegen sich, fahren mit. Richtig. Zuhause, vor der Leinwand stehend, sieht er, dass ihm die Bäume gefolgt sind.
Jürgen Becker

Bilder in der Galerie (Auswahl):

 

Ohne Titel, 1976, Farbradierung

 

Maigelbe Landschaft, 2008, Öl auf Leinwand, 90x110 cm