Skip links

KÜNSTLER

ELISABETH STÖRMER-HEMMELGARN

1948
in Bremen geboren

STÖRMER-HEMMELGARN

 Biografie 

1967-68

Praktikum in einem Bremer Werbeatelier

1968-73

Studium an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste, Berlin

1973-76

Studium an der Pädagogischen Hochschule, Berlin

1976-80

Lehrerin (Kunst, Biologie), Berlin

seit 1980

freiberufliche Malerin

1986-87

6 Monate Arbeitsaufenthalt in Costa Rica

1980-97

Mitglied im BBK Berlin

1989-2004

Mitglied der Gruppe „Maler vor Ort“

1990

Aufnahme als erstes weibliches Mitglied in den Verein Berliner Künstler (bis 2005)

1994-2001

Mitglied im Künstlersonderbund für Realismus in Deutschland

1996-98

dort 1. Vorsitzende

seit 1980

viele regelmäßige Ausstellungen im In- und Ausland
lebt und arbeitet in Berlin und Bahrdorf